logo1
Rand
Rand1
Rand2
Rand4

Home

AfaS Profil

Schlaflabore

Mitgliedschaft

Qualitätsmanagement

Polydorm

Impressum

Rand5
Rand3
AfaS Profil

Im Rahmen ihres Versorgungskonzeptes und des Projektes vernetze Schlaflabore unterstützt die AfaS den Aufbau und Betrieb von ambulanten und teilstationären Schlaflaboren. Diese stehen nicht in Konkurrenz zu den bestehenden klinischen Zentren, sondern ergänzen diese. Die AfaS setzt sich für die Umsetzung der Diagnostik und Therapie der Schlafapnoe als kassenärztliche Leistung ein.

Der Vorstand:
Dr. med. Frank Feldmeyer, 1. Vorsitzender
Dr. med. Lange - Stockmeier , 2. Vorsitzender
Dr. med. Uwe Weber, 3. Vorsitzender
Dr. med. Karl-Heinz Franz, Schatzmeister

Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist die qualitativ adäquate und effektive sowie ökonomische Versorgung von Patienten mit Schlafstörungen und schlafbezogenen Erkrankungen, die der hohen Prävalenz dieser Krankheiten gerecht wird. Grundlage hierfür ist die Fortentwicklung der bestehenden wissenschaftlichen Standards unter besonderer Berücksichtigung der Bedingungen der Schlafmedizin im ambulanten und teilstationären Bereich.

  • Die Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft umfassen:
  • Regelmäßige Information der Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft über den Stand der
  • Technischen und wissenschaftlichen Entwicklung Information der Öffentlichkeit über die Schlafmedizin
  • Beratung und Information der betroffenen Patienten
  • Politische und rechtliche Interessenvertretung der Mitglieder
  • Qualitätssicherung
  • Durchführung von Schulungsveranstaltungen
  • Mitgliederrundbrief AfaS-intern

    Für einen umfangreichen Einblick in unsere Arbeit, lesen Sie weiter auf Qualittsmanagement.